Betriebsführer*in (m/w/d) im Telekommunikationsbereich

Berlin, Remote
Freiberuflich
01.12.2022
Zum Bewerbungsformular

Projektbeschreibung:

Mitwirkung beim Aufbau eines IP-MPLS-Netzes mit Fokus auf operative und technische Aspekte

Aufgaben:

  • Aufbau eines zentralen Netzmanagements für die Betriebsführung (Netzwerke, Systeme und Dienste)
  • Mitarbeit bei Definition, Einführung und Durchführung von Prozessen mit betrieblicher Relevanz
  • Erstellung (teilw. Mitwirkung) von Betriebs- und Servicekonzepten

Anforderungen:

  • Dipl.-Ing. oder Wirtschaftsingenieur*in mit mind. 5 Jahren Berufserfahrung
  • Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit den Organisationseinheiten LST, TK und Produktion und deren jeweiligen Entscheidungsträgern/Ansprechpartnern
  • Erfahrungen im Management großer, komplexer TK-Projekte und zugehörigem Projektcontrolling, idealerweise mit einer Projektmanagementzertifizierung
  • Umfassende Kenntnisse der Abläufe bei TK-Rollout-Projekten und bei der Erstellung von Berichts-/Kommunikationsplänen
  • TK-Carrier-Know-How und umfassende Erfahrungen in Design-, Planungs-, Realisierungs- und Betriebsprozessen von komplexen IP-MPLS-Netzen
  • Erfahrungen bei Aufbau, Planung und Betrieb von Netzwerkmanagementzentren für komplexe IP-MPLS-Netze (TK-Carrier)
  • Kenntnisse und Erfahrungen bei Planung, Einführung und Betrieb von Systemen sowie Definition von Prozessen für alle 5 Teilbereiche des FCAPS-Modells
  • Erfahrungen bei der Mitarbeit in Projektierung und Planung von landesweiten sicherheitsrelevanten IP-MPLS-Netzen
  • Erfahrungen bei der Erstellung von Instandhaltungs-, Entstörungs- und Wartungskonzepten wünschenswert
Zum Bewerbungsformular

Kontakt

Für weitere Informationen steht Ihnen gern Nadia Abdelmaksoud zur Verfügung unter:

Nadia.Abdelmaksoud@ka-con.de