Über uns

Im Jahr 2004 als Projektmanagement-Beratung gegründet, haben wir unser Leistungsportfolio stetig ausgebaut und KaCon zu einer Full Service Management Consultancy weiterentwickelt. Für Ihre individuellen Vorhaben stehen Ihnen unsere Consultants zur Seite.

Durch den KaCon Full Service Ansatz unterstützen wir Sie immer mit den für Ihre Herausforderungen passenden Experten. Jeder unserer Consultants verfügt nicht nur über Fachexpertise im Projektmanagement, sondern ist auch Spezialist in einer oder mehreren Branchen und technischen Disziplinen. Ergänzt durch das umfangreiche Netzwerk unseres Recruiting Advisory stellen wir die für Sie passgenaue Unterstützung durch Experten sicher und kümmern uns um Ihre Vorhaben.
 
Als Full Service Management Consultancy steht KaCon für die optimale Kombination aus Management Consulting und Recruiting Advisory.

Dabei wird bei uns nicht nur lebenslanges Lernen und selbstbestimmtes Arbeiten, sondern vor allem Diversität und Vertrauen großgeschrieben. 

Unser Team

{{post.post_title}}

{{postDirectorOf(post)}}

Mail

Karriere

Wir suchen dich als MS Power Platform (Senior) Developer  (m/w/d) in Vollzeit für unser Team!

Als Full Service Management Consultancy steht KaCon für die optimale Kombination aus Management Consulting und Recruiting Advisory. Seit 2004 unterstützen wir als Projektmanagement-Beratung Kunden und Kundinnen bei der erfolgreichen Implementierung von neuen Systemen, Prozessen und Organisationsstrukturen. Wir bieten in den Bereichen Informationstechnik, Telekommunikation, Digitalisierung, Übertragungstechnik, Glasfaser-ausbau und IT-Security qualifizierte Expertise und professionelles Projektmanagement aus einer Hand. Dabei wird bei uns nicht nur lebenslanges Lernen und selbstbestimmtes Arbeiten, sondern vor allem Diversität und Vertrauen großgeschrieben. 

Deine Aufgaben

Zur Weiterentwicklung des Unternehmens sowie auch perspektivisch für unsere Kunden & Kundinnen suchen wir Unterstützung für folgende Aufgabenfelder:

  • Du unterstützt uns bei der Digitalisierung unseres Finance-Bereichs, die wir durch die Entwicklung einer Power-App mit Dataverse gestartet haben. Die kontinuierliche Weiterentwicklung wird dich und uns die nächsten Jahre beschäftigen.
  • Du übernimmst Verantwortung für eigene Entwicklungs-Projekte und sorgst für die erfolgreiche Konzeptionierung und Umsetzung deiner Projekte, die den Nutzer*innen nachhaltig einen Mehrwert bieten
  • Die Weitergabe von Wissen, Erfahrungen und Methoden an deine Kolleg*innen und Kunden & Kundinnen

Dein Profil

  • Du bringst ein/e erfolgreich abgeschlossene/s IT-Ausbildung, -Studium oder vergleichbare Qualifikationen und mehrjährige Berufserfahrung mit
  • Programmieren ist deine Leidenschaft
  • Du bist lösungs- und ergebnisorientiert
  • Kommunikation ist eine deiner Stärken
  • Du hast Erfahrung in der Entwicklung von Geschäftsanwendungen & in der Entwicklung mit Power-Apps und Power Automate
  • Gute Kenntnisse und Erfahrungen mit SharePoint, Power Apps, Power BI, SQL, Dataverse, Azure und MS365 sind notwendig
  • Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind wünschenswert
  • Du hast Kenntnisse in einer agilen Projektmethodik z.B. SCRUM

Wir bieten

•           Joy@Work: Arbeite flexibel, selbstbestimmt und ortsunabhängig!

•           Flache Hierarchien, Agile Prozesse und motivierendes Arbeitsklima

•           Homeoffice-Option & Weiterbildungsmöglichkeiten

•           30 Tage Urlaub und eine unbefristete Festanstellung

•           Ein Jobrad, das dich nicht nur von A nach B bringt, sondern auch fit und gesund hält

•           Topmoderne, leistungsfähige Arbeitsmittel, die dich optimal bei deiner Arbeit unterstützen

•           Firmenevents, auf die du dich freuen kannst

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich gerne bei uns über jobs@ka-con.de

Als Full Service Management Consultancy steht KaCon für die optimale Kombination aus Management Consulting und Recruiting Advisory. Seit 2004 unterstützen wir als Projektmanagement-Beratung Kunden und Kundinnen bei der erfolgreichen Implementierung von neuen Systemen, Prozessen und Organisationsstrukturen. Wir bieten in den Bereichen Informationstechnik, Telekommunikation, Digitalisierung, Übertragungstechnik, Glasfaserausbau und IT-Security qualifizierte Expertise und professionelles Projektmanagement aus einer Hand. Dabei wird bei uns nicht nur lebenslanges Lernen und selbstbestimmtes Arbeiten, sondern vor allem Diversität und Vertrauen großgeschrieben. 

Deine Aufgaben:

  • Du übernimmst die Verantwortung, dass alle für das Projekt erforderlichen Aufgaben des Projektmanagements auch umgesetzt werden
  • Du brennst für den Erfolg deiner Projekte und hast das Ergebnis, welches den Kunden nachhaltig einen Mehrwert bietet, immer im Blick
  • Das Teilen von Wissen, Erfahrungen und Methoden an deine Kolleg*innen, Kunden und Kundinnen gehört zu deinem Alltag
  • Dein exzellentes Stakeholdermanagement zeichnet sich auch dadurch aus, dass du die Wünsche deiner Kunden und des Projektteams berücksichtigst und mit Ihnen zusammen das bestmögliche Ergebnis erzielen möchtest

Das solltest du mitbringen:

  • Mehrjährige Berufserfahrung als Projektmanager*in und tiefgehende Kenntnisse in einem fachlichen Spezialgebiet oder einer Branche
  • Sehr gute Moderations-, Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten zeichnen dich aus
  • Du hast Erfahrung in der Leitung von Teams und dem Management von größeren und komplexen Projekten
  • Bestenfalls konntest du dein Wissen und deine Erfahrung bereits durch Zertifizierungen im Bereich Projektmanagement bestätigen (IPMA Level D/C/B oder vergleichbar)
  • Klassische, agile sowie hybride Methoden im Projektmanagement sind dir bekannt und du bist in der Lage, diese in Projekten anzuwenden
  • Deine Deutschkenntnisse sind in Wort und Schrift verhandlungssicher

Wir bieten dir:

  • Joy@Work: Arbeite flexibel, selbstbestimmt und ortsunabhängig!
  • Flache Hierarchien, Agile Prozesse und motivierendes Arbeitsklima
  • Homeoffice-Option & Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Urlaub und eine unbefristete Festanstellung
  • Ein Jobrad, das dich nicht nur von A nach B bringt, sondern auch fit und gesund hält
  • Topmoderne, leistungsfähige Arbeitsmittel, die dich optimal bei deiner Arbeit unterstützen
  • Firmenevents, auf die du dich freuen kannst

Bewirb dich bei uns unter: jobs@ka-con.de!

Projektbeschreibung:
Unser Kunde betreibt ein bundesweites Betriebsfunknetz auf GSM-R Basis. Derzeit werden alle BSS-Netzelemente im Rahmen eines Projektes durch neue Technik ersetzt. Zur Verstärkung des Projektteams benötigt man einen externen Dienstleister als ÜT Spezialisten für den Standort Frankfurt.

Kernaufgaben des ÜT Spezialisten:

Experte für Netzkonfiguration und Engineering der ÜT Netzkomponenten und deren Schnittstellen.

  • Unterstützung der Netzmigration im Rahmen des Projektes , Kernkompetenz Übertragungstechnik:
  • Als Bestandteil des Migrationsteams kontrolliert der Mitarbeiter bei der Migration die Qualität der Vorbereitung (inklusive Tests) und die Qualität der Nacharbeiten (inklusive Abnahmetests und Dokumentation).
  • Der Mitarbeiter ist an zentraler Stelle (NOC) für das reibungslose Funktionieren der Übertragungstechnik vor und nach der Migration, ggf. die Fehleranalyse und Entstörung, sowie für die Qualitätssicherung, Steuerung der Abnahmetests und Dokumentation dieser Tests verantwortlich.
  • Betriebsführung (2nd Line Support) der GSM-R BSS Komponenten und der eingesetzten Übertragungstechnik.
  • Im Rahmen des BSS Betriebsführungsteams Übernahme von Aufgaben, die zur Aufrechterhaltung eines reibungslosen Betriebs der BSS Komponenten und der unterliegenden Übertragungstechnik erforderlich sind.
  • Erstellen und Qualitätssicherung der Dokumentation zur Inbetriebnahme und Betriebsführung

Fachliche / technische Anforderung:

  • Diplom Ingenieur mit mind. 5 Jahren Berufserfahrung oder Berufsausbildung mit umfassender, langjähriger Erfahrung im Mobilfunk bzw. TK Umfeld
  • Ausgezeichnetes Verständnis in Theorie und Praxis der Konfiguration und Auslegung (Engineering) von Übertragungstechnik und deren Netzkomponenten
  • Durch Berufserfahrung nachweisbares gutes Verständnis der GSM Mobilfunktechnik inklusive der betrieblichen Aspekte
  • Umfassende Erfahrungen im Aufbau von TK-Netzen
  • Erfahrung im Umgang mit englischsprachiger, technischer Dokumentation
  • Deutsch: fließend in Wort und Schrift
  • Kenntnisse in den folgenden Technologien: WDM/DWDM, TDMA, SDH/PDH, Keymile als Hersteller (MileGate), UMUX oder UNEM, XMC25 oder XMC23

Soft-Skills:

  • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Fähigkeit zur Komplexitätsreduktion
  • Ausgeprägte Teamorientierung und Sozialkompetenz
  • Organisationsübergreifendes und unternehmerisches Denken
  • Selbständiger Arbeitsstil und verantwortungsvolles Handeln
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in fachliche GSM-R-Themen

Projektbeschreibung:

Unser Kunde betreibt ein bundesweites Betriebsfunknetz auf GSM Basis. Derzeit werden alle BSS-Netzelemente im Rahmen eines Reinvest-Projektes durch neue Technik ersetzt. Zur Verstärkung des Projektteams benötigt unser Kunde einen externen Dienstleister als BSS Spezialisten für den Standort Frankfurt.

Kernaufgaben des BSS Spezialisten:

  • Experte für Netzkonfiguration und Engineering der BSS Netzkomponenten und deren Schnittstellen einschließlich der eingesetzten Übertragungstechnik
  • Unterstützung der Netzmigration im Rahmen des Projektes BSS ReInvest, Kernkompetenz BSS Komponenten (BTS, BSC):
  • Als Bestandteil des Migrationsteams kontrolliert der Mitarbeiter bei der Migration die Qualität der Vorbereitung (inklusive Tests) und die Qualität der Nacharbeiten (inklusive Abnahmetests und Dokumentation).
  • Der Mitarbeiter ist an zentraler Stelle (NOC) für das reibungslose Funktionieren der BSS Komponenten vor und nach der Migration, ggf. die Fehleranalyse und Entstörung, sowie für die Qualitätssicherung, Steuerung der Abnahmetests und Dokumentation dieser Tests verantwortlich.
  • Betriebsführung (2nd Line Support) der GSM-R BSS Komponenten
  • Im Rahmen des BSS Betriebsführungsteams Übernahme von Aufgaben, die zur Aufrechterhaltung eines reibungslosen Betriebs der BSS Komponenten erforderlich sind.
  • Erstellen und Qualitätssicherung der Dokumentation zur Inbetriebnahme und Betriebsführung

 

Fachliche / technische Anforderung

  • Diplom Ingenieur mit mind. 5 Jahren Berufserfahrung oder Berufsausbildung mit umfassender, langjähriger Erfahrung im Mobilfunk bzw. TK Umfeld.
  • Ausgezeichnetes Verständnis in Theorie und Praxis der Konfiguration und Auslegung (Engineering) von GSM Netzkomponenten
  • Durch Berufserfahrung nachweisbares gutes Verständnis der GSM Mobilfunktechnik inklusive der betrieblichen Aspekte
  • Umfassende Erfahrungen im Aufbau von TK-Netzen
  • Erfahrung im Umgang mit englischsprachiger, technischer Dokumentation

Soft-Skills:

  • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Fähigkeit zur Komplexitätsreduktion
  • Ausgeprägte Teamorientierung und Sozialkompetenz
  • Organisationsübergreifendes und unternehmerisches Denken
  • Selbständiger Arbeitsstil und verantwortungsvolles Handeln
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in fachliche GSM-R-Themen

Wir bieten:

  • Flache Hierarchien, Agile Prozesse und motivierendes Arbeitsklima
  • Home-Office Option & Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Firmenevents, auf die du dich freuen kannst

Du hast Lust intern bei uns einzusteigen? Dann bewirb dich bei uns unter: jobs@ka-con.de!

Projektbeschreibung:

Unser Kunde betreibt ein bundesweites Betriebsfunknetz auf GSM Basis. Derzeit werden alle BSS-Netzelemente im Rahmen eines Reinvest-Projektes durch neue Technik ersetzt. Zur Verstärkung des Projektteams wird ein externen Dienstleister als Migrationskoordinator für den Standort Frankfurt benötigt.

Kernaufgaben des Migrationskoordinators:

  • Zentrale Steuerung aller anfallenden Aktivitäten beim Austausch der BSS Technik.  
  • Zentrale Steuerung der Inbetriebnahme von BSC Komponenten
  • Koordination der Expertenteams vor Ort und in der Zentrale auf Basis von Migrations- und Kettendrehbüchern
  • Sicherstellung der Durchführung von Qualitätsprüfungen bei Inbetriebnahmen (Funktionsprüfungen, Abnahmetests, Ergebnisprotokolle, etc.)  
  • Verantwortung für die Koordination von Experten zur ad-hoc Fehlerbehebung bei BSS ReInvest Migrationen
  • Zusammenstellung, Qualitätssicherung und Ablage der erforderlichen Abnahmeprotokolle
  • Zentraler Ansprechpartner für Entscheidungsträger (Bauüberwacher Bahn, EBA Abnehmer, Inbetriebnahmeverantwortliche, etc.) während des Migrationsprozesses

Fachliche / technische Anforderung

  • Diplom Ingenieur oder Wirtschaftsingenieur mit mind. 5 Jahren Berufserfahrung oder Berufsausbildung mit umfassender, langjähriger Erfahrung im Projektmanagement, Mobilfunk bzw. TK Umfeld.
  • Umfassende Kenntnisse in den Feldern Berichtswesen/ Projektcontrolling, Vertrags-/ Lieferantensteuerung, Risikomanagement
  • Erfahrung als Projektsteuerer, Koordinator oder Projektleiter von technischen Aufbau bzw. Migrationsprojekten
  • Durch Berufserfahrung nachweisbares gutes Verständnis der GSM Mobilfunktechnik inklusive der betrieblichen Aspekte
  • Umfassende Erfahrungen im Aufbau von TK-Netzen
  • Erfahrung im Umgang mit englischsprachiger, technischer Dokumentation

Soft-Skills:

  • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Fähigkeit zur Komplexitätsreduktion
  • Ausgeprägte Teamorientierung und Sozialkompetenz
  • Organisationsübergreifendes und unternehmerisches Denken
  • Selbständiger Arbeitsstil und verantwortungsvolles Handeln
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in fachliche GSM-R-Themen

Wir bieten:

  • Flache Hierarchien, Agile Prozesse und motivierendes Arbeitsklima
  • Home-Office Option & Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Firmenevents, auf die du dich freuen kannst

Du hast Lust intern bei uns einzusteigen? Dann bewirb dich bei uns unter: jobs@ka-con.de!

Unser Herzensprojekt

“Empowerment is the “process by which individuals and groups gain power, access to resources and control over their own lives. In doing so, they gain the ability to achieve their highest personal and collective aspirations and goals.”


Gemeinsam mit der Reiner Meutsch Stiftung FLY & HELP engagieren wir uns für den Bau von Schulen in Entwicklungsländern.

Im Jahr 2022 wird die erste Schule in Togo fertiggestellt und wir sind bereits in der Planung für die Errichtung einer zweiten Schule in 2023.